Zurück in die Gegenwart – Neon


Das Ding ist durch! 46 Stimmen brachten die Entscheidung. Das Ergebnis und die Fotos der ersten Neon-Silvester-Party 2013/2014 findet ihr nur hier. Wo auch sonst?

Das Jahrzent ohne offiziellen Namen landet in unserem Ranking auf dem vierten und damit letzten Platz. Folgerichtig könnte man meinen. Wovon ich rede? Den 00-ern, den Nuller-Jahren, der ersten Dekade des neuen Jahrtausends. Möglicherweise ist der fehlende Name, dieser Millenium-Bug, tatsächlich das Zünglein an der Waage gewesen. Wie dem auch sei: Platz vier und damit Blech geht an “2008” mit einer ganzen handvoll Stimmen.

Eine ganze handvoll und noch zwei Stimmen mehr geht an die 80er. Das entspricht immerhin 15%. Wenig könnte man meinen. Sollte man aber nicht. Schließlich liegt die letzte 80-er-Silvester-Party noch nicht einmal 365 Tage zurück. Der dritte Platz und bronzenes Edelmetall sind da doch ein netter Trost für “1988”.

Exakt doppelt so viele Stimmen, nämlich 14, fallen auf das Jahrzehnt in dem wir alle die meisten von uns das Licht der Welt erblickten. Welt- und Europameister sind wir im Kinderwagen geworden. Nagut, nicht alle. “1998” sichert sich trotzdem mit 30% den Silberplatz. Nützt dem Jahr aber halt auch nur wenig, um nicht zu sagen: nichts.

[socialpoll id=”2475746″]

Da soll nochmal jemand sagen, dass früher alles beser gewesen sei. So schlimm kann es nicht sein. Beinahe spießig, aber es liest sich doch so schön: 20 von 46 Usern an der virtuellen Wahlurne stimmten kurz vor der Jahreswende 2017/2018 dafür ab, dass es doch schön wäre, dieses Jahr die Jahreswende 2017/2018 zu feiern. In Deisel ist die Welt halt noch in Ordnung. Und weil wir bzw. ihr bzw. die meisten so freaky drauf sind, setzen wir noch einen drauf. Jawohl! Neon als Motto. Leuchtende Körper in sämtlichen Farben werden die Hütte zurückerobern. Was da die Bunte wohl schreiben wird?

Solch ein Spektakel gab es übrigens schon einmal. An selber Stelle. Nur halt vier Jahre zuvor. Die Bilder findet ihr ab sofort in unserer Galerie – damit ihr schon einmal wisst, was euch erwartet. NEON.


Zur Neon-Galerie 2013/2014


 


Schreibe ein Kommentar.