Adieu Mehrzweckhalle – Raus im Halbfinale


Ein gutes Spiel der deutschen Mannschaft. Vielleicht sogar das beste. Trotzdem bedeutete dieser Donnerstagabend das Aus für unser Team. Schade!


Zur Galerie


20160707-EM-GER-FRA-0005
2:1: Patrick und Jens waren optimistisch vor dem Anpiff – wie wir alle.

Was wirft man einer Mannschaft vor, die nach ihrem besten Spiel des Turnieres ausgeschieden ist? Keine Tore geschossen zu haben. Das nötige Glück hat gefehlt. Es ist müßig im Nachhinein darüber zu diskutieren. Gerne hätten wir ein Finale in der Mehrzweckhalle erlebt!

Seht mir nach, dass auch mir nach dem Rückstand und der drohenden Niederlage die Lust auf weitere Fotos vergangen war. Ein paar wenige Fotos von vor und nach dem Spiel findet ihr aber natürlich selbstverständlich in der Galerie.

Und trotzdem bleiben positive Eindrücke: Mit einer so guten Resonanz hatten wir im Vorfeld nicht gerechnet. Über 150 Fußballfans fanden immer wieder den Weg in die Mehrzweckhalle zum Public Viewing. Dankeschön! Deisel lebt – und liebt Fußball. Und genau deshalb wartet auf uns in der kommenden Zeit, wenn wir auf unser Schützenfest zurückblicken, noch ein Highlight: der Halbfinal-Einzug an Schützenfestsamstag im wahnsinnigen Elfmeterschießen in der daraufhin explodierenden Schützenhalle!

Wir sagen “Adieu Mehrzweckhalle” und schließen damit symbolisch die Tür.


Zur Galerie


Text & Fotos: Dennis

20160707-EM-GER-FRA-0010
Das war’s.

Schreibe ein Kommentar.